Faire Preise und Top-Qualität
Kurze Lieferzeiten
Geld-Zurück-Garantie
Info-Hotline +49(0)851 88697-0
 

DUBLIERGERÄT GEL-BAT 6

2.885,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • R-080510
  • R-080510
  • Höhe: 500 mm / Breite: 320 mm / Länge: 320 mm / Gewicht: 15 kg / Spannung: 230 V, 50/60 Hz / Verbrauch: 700 W / Umdreh. pro Min.: 70 UpM bei 50 Hz & 84 UpM bei 60 Hz / Kapazität: 6 l
  • Vorteile

    • Faire Preis und Top-Qualität
    • Kurze Lieferzeiten
    • Geld-Zurück-Garantie
MESTRA Dubliergerät, aus rostfreiem Edelstahl gefertigt. Der Mikroprozessor-Regler bietet dem... mehr
Produktinformationen "DUBLIERGERÄT GEL-BAT 6"

MESTRA Dubliergerät, aus rostfreiem Edelstahl gefertigt. Der Mikroprozessor-Regler bietet dem Anwender eine breite Palette von Optionen, wie z.B. die Vorprogrammierung der Temperatur des Gelmaterials zu einem bestimmten Zeitpunkt. Beispiel: Es ist 07.00 Uhr und das Gel soll um 08.00 Uhr zum Abgießen bereit sein. Dazu gilt es lediglich den Regler auf "08.00 am" (08.00 Uhr früh) einzustellen. Per Knopfdruck lässt sich zudem ganz einfach von der Gießtemperatur C-1 (75° C - 95° C) auf die Wartungstemperatur C-2 (35° C - 65° C) und umgekehrt umschalten. Dank seines hohen Drehmoments kann der untersetzte Motor selbst bei gefülltem Behälter (mit zerkleinerter Gelmasse) gestartet werden. Das Gerät weist alle Sicherheitsmerkmale nach EU-Richtlinie auf, einschließlich thermischem Motorschutzrelais, Überhitzungsschutz durch Temperatursensoren, Türschalter sowie Hauptsicherung.

 

Der Ablaufhahn ist sehr einfach zu bedienen und besteht aus einem antihaft-beschichteten Thermo-Kunststoff.

Sein Getriebemotor mit sehr hohem Drehmoment erlaubt sogar Starts mit festem Gel. Ein Sicherheits-Thermorelais schützt den Motor vor Überhitzung.

Die Verteilung und Neigung der Klingen am Rührwerk sorgen für eine homogene Vermischung des Gels. Der 6-Liter-Tank besteht aus rostfreiem Edelstahl.

Ein Sicherheitsschalter verhindert den Betrieb von Motor und Widerstand bei geöffnetem Deckel.

Sobald der Tank die Temperaturstufe C1 erreicht hat, setzt automatisch die Kühlung ein (Zwangsbelüftung).

Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen