Faire Preise und Top-Qualität
Kurze Lieferzeiten
Geld-Zurück-Garantie
Info-Hotline +49(0)851 88697-0
 

VORWÄRMOFEN HP-100 - CONCEPT

2.868,25 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • R-080138
  • R-080138
  • Höhe: 525 mm / Breite: 440 mm / Länge: 490 mm / Gewicht: 57 kg / Verbrauch: 230 V / Leistung: 3000 W / Höchsttemperatur: 1100 °C / DIMENSIONEN DER MUFFEL: Höhe: 149 mm / Breite: 234 mm / Länge: 305 mm / Kapazität: 10,6 l / Röhrenausgang: Ø 38 mm
  • Vorteile

    • Faire Preis und Top-Qualität
    • Kurze Lieferzeiten
    • Geld-Zurück-Garantie
Ähnlich dem Vorwärmofen HP-100 mit Ausnahme der elektronischen Steuereinheit. Eine 18/8... mehr
Produktinformationen "VORWÄRMOFEN HP-100 - CONCEPT"

Ähnlich dem Vorwärmofen HP-100 mit Ausnahme der elektronischen Steuereinheit.

Eine 18/8 Edelstahl-Box umgibt die Muffel, da sich dieser Werkstoff am besten für die hohen thermischen Anforderungen eignet. Die Muffel selbst besteht aus Keramik, ist sehr langlebig und ausgestattet mit elektrischen Heizelementen.

Über die elektronische Steuerung lässt sich eine Wartezeit bis zum Beginn eines Programms einstellen, sowie drei Temperaturanstiege und die zugehörige Haltezeit. Temperaturanstiege lassen sich in Grad pro Minute einstellen. Die Maximalwerte der Temperatur- und Timereinstellung sind 1100 ° C und 999 h.

Biszu 5 Programme (4 Rampen und 1 Haltezeit) können gespeichert werden. 

Die Vorwärmöfen verfügen über einen Brummer, der das Programmende signalisiert, ein Erkennungssystem, welches registriert, ob die Tür offen steht. Auch Beschädigungen des Thermoelementes werden anzeigt.

Das Ofenrohr wurde aus Keramik gefertigt mit Heizwiderständen im oberen und unteren Bereich sowie links und rechts. So wird eine gleichmäßige Erwärmung im Ofen erreicht. Die Außenwände sind mithilfe von Zirkoniumsilikat isoliert worden.

Der Gasfluss in der Muffel wurde sorgfältig untersucht. Ein Lufteinlass befindet sich an der Tür und ein Lüftungsrohr auf der Rückseite, beide mit kalibrierten Abschnitten. Ein Luftaustausch im Inneren des Ofens ist damit ohne Beeinträchtigung des thermischen Wirkungsgrades und ohne Temperaturschwankungen möglich.

Eine praktische Steckdose erlaubt den gleichzeitigen Betrieb einer Absauganlage mit dem Ofen. Eine automatische Abschaltung kann bei Temperaturen von 75°C bis 850 °C eingestellt werden. Überschreitet die Temperatur 850 °C kommt es generell zur automatischen Abschaltung der Stromzufuhr.

Das magnetische Schließsystem ist sehr praktisch und simpel. Ein Sicherheitssensor registriert, wenn die Tür geöffnet wird und schaltet die Heizwiderstände im geöffneten Zustand des Ofens ab.

Ein Zylindereinsatz aus Keramik ist im Lieferumfang enthalten.

 

Die Modell-Klasse “Concept” wurde als kostengünstige Alternative entwickelt. Einziger Unterschied zu den Standard HP-Modellen ist die elektronische Steuereinheit - alle anderen Komponenten und Funktionen sind identisch. Die Leistung und Eigenschaften erfüllen jegliche Anforderungen und Erwartungen der meisten Anwender und das zu einem sehr attraktiven Preis. Aus diesem Grund werden sie besonders empfohlen für Anwender, die keine besonders hohen Leistungsanforderungen stellen. Neben dem Preis ist ein weiteres Hauptmerkmal die einfache Bedienung und Programmierung. Das “Concept” Linie ist erhältlich für das gesamte Spektrum der MESTRA Öfen.

Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen